ownCloud


WebDAV in Ubuntu Nautilus mounten

  • Entweder über Datei -> Mit Server verbinden... den Verbindungsdialog öffnen oder per ALT+L die Adresszeile von Nautilus aktivieren
  • bei SSL-Verbindung zum Server folgende URL eingeben: davs://<server>/remote.php/webdav
  • ohne SSL entsprechend nur dav verwenden

WebDAV in der Linux Shell mounten

Zunächst den Rechner, auf welchem man mounten möchte, in der config.php von ownCloud zu den trusted_domains hinzufügen. Ruft man den OC Server im Browser auf, zeigt OC mit welcher IP der Client noch nicht registriert ist.

'trusted_domains' =>
array (
 0 => 'owncloud.myserver.de',
 1 => '172.28.138.3',
),

Als nächstes muss man in /etc/davfs/davfs.conf den Wert use_locks 0 setzen.

Anschließend wie folgt vorgehen:

sudo apt-get install -y davfs2
cd
mkdir ocmount
sudo mount -t davfs <server>/remote.php/dav/files/<user> ocmount
sudo chown <localuser>:<localuser> ocmount
Tags:
Erstellt von Thomas Steinbach am 2016/06/03 20:03
    
Copyright 2004-2019 XWiki
7.4.5