1. Installation mit Workspace Manager und Wiki Manager
    1. Debian-Paket
    2. manuell
  2. Konfiguration
    1. WYSIWYG Editor
    2. Forward-Proxy
    3. Den HTML-Titel einstellen
  3. Große XAR-Dateien importieren
  4. Backup / Restore
  5. Upgrade
    1. Auf dem System
    2. Im Wiki
  6. Benutzung
    1. private RSS Feeds
  7. Quellen

Installation mit Workspace Manager und Wiki Manager

Debian-Paket

  1. Öffentlichen Schlüssel sowie Paketquelle in der Paketverwaltung registrieren:
    wget -q "http://maven.xwiki.org/public.gpg" -O- | apt-key add -
    wget "http://maven.xwiki.org/stable/xwiki-stable.list" -P /etc/apt/sources.list.d/
  2. Paketquellen aktualisieren und das XWiki-Standardpaket installieren:
    aptitude update
    aptitude install xwiki-enterprise-tomcat7-mysql
    Während der Installation:
    1. das Passwort für den Datenbanken-Admin einrichten
    2. das Datenbankenpasswort für XWiki einrichten (sollte ein anderes sein)
  3. Anschließend Tomcat genug Speicher zugestehen (min. 512Mb RAM und 192Mb PermSize).
  4. [Optional] Einstellungen an der /etc/xwiki/xwiki.cfg vornehmen
    1. Attachments anstatt in der Datenbank im Dateisystem abspeichern, sowie keine Historie anlegen
      xwiki.store.attachment.hint = file
      xwiki.store.attachment.versioning.hint = void
      xwiki.store.attachment.recyclebin.hint = file

      xwiki.store.attachment.versioning=0
      xwiki.store.rollbackattachmentwithdocuments=0
    2. Zugriff auf das Wiki einstellen
      # Domainname-Basierte URL wie z.B. wikiname.xwiki.org
      xwiki.virtual.usepath=0
      # Basis URL für Linkerzeugung
      xwiki.home=https://xwiki.xarif.de/
      xwiki.url.protocol=https
      # 'view' aus URL kürzen
      xwiki.showviewaction=0
    3. Sicherheitseinstellungen
      xwiki.authentication.validationKey=#... hier Code ändern
      xwiki.authentication.encryptionKey=#... hier Code ändern

      # Gültigkeitsbereich von Cookies
      xwiki.authentication.cookiedomains=xarif.de
    4. Monitoring und Statistik
      xwiki.monitor=1
      xwiki.stats=1
      xwiki.stats.default=1
  5. [Optional] Debian-Pakete für LaTeX-Support installieren. Damit können im Wiki mathematische Formeln dargestelt werden, kostet jedoch >400Mb zusätzlichen Speicherplatz:
    aptitude install texlive dvipsk-ja imagemagick

manuell

Diese Installationsart sollte nur noch zum nachvollziehen des Debian-Paketinstallers sein und wurde hier ausgelagert.

Konfiguration

WYSIWYG Editor

In der Administratorseite sind für Steinbach-Wikis folgende Einstellung Standard für:

  • plugins: submit readonly line separator embed text valign color list indent history format symbol link image table macro
  • toolbar features: bold italic teletype underline strikethrough | subscript superscript | forecolor backcolor | unorderedlist orderedlist | outdent indent | undo redo | format removeformat | symbol macro:code

Siehe auch Dokumentation WYSIWYG-Editor auf platfor.xwiki.org

Forward-Proxy

Angenommen:

  1. im Tomcat das AJP-Protokoll aktivieren - in der Datei /etc/tomcat7/server.xml folgende Zeile auskommentieren:
    <Connector port="8009" enableLookups="false" redirectPort="8443" protocol="AJP/1.3" />
  2. Im Proxy-Server im entsprechenden Proxy-Container folgende Konfiguration anpassen:
    <VirtualHost ...>
     ...
    ProxyRequests Off
    <Proxy *>
     Order deny,allow
     Allow from all
    </Proxy>

    <Location /xwiki>
     ProxyPass ajp://192.168.1.5:8009/xwiki
     ProxyPassReverse ajp://192.168.1.5:8009/xwiki
    </Location>

    ErrorLog /var/log/apache2/xwiki.error.log
    CustomLog /var/log/apache2/xwiki.log combined
    </VirtualHost>

Den HTML-Titel einstellen

  • folgende URL aufrufen: http://<yourwiki>/xwiki/bin/edit/XWiki/XWikiPreferences?editor=object
  • den Titel unter  XWikiPreferences 0 ? Title setzen
    • der Originalwert entspricht $tdoc.getRenderedTitle("plain/1.0") ($doc.fullName) - XWiki
    • empfohlener Wert: $doc.name ($doc.space)
  • der Wert muss für jedes Sub-Wiki einzeln gesetzt werden

Große XAR-Dateien importieren

  • gewährleisten, dass Anhänge als Datei gespeichert werden (siehe Installation)
  • folgende URL aufrufen: http://<yourwiki>/xwiki/bin/edit/XWiki/XWikiPreferences?editor=object
  • unter dem Eintrag XWikiPreferences 0 ? Maximum Upload Size entsprechend erhöhen
  • Tomcat neustarten
  • die Import-Seite im Wiki ohne Cache neu laden (z.B. Firefox mit Strg+F5)

Backup / Restore

Wurde das Wiki neu installiert und man möchte die kompletten Inhalte eines alten Wiki's übernehmen, so geschieht das am besten über den MySQL-Datenbankdump. Zunächst sollte man aber die beiden Konfigurationsdateien aus dem alten Wiki übernehmen. Diese liegen normalerweise unter /var/lib/tomcat5.5/webapps/xwiki/WEB-INF/xwiki.* und heißen xwiki.properties und xwiki.cfg (wird zukünftig komplett von xwiki.properties abgelöst werden). Dann erstellt man von dem alten Wiki den Datenbankdump:

mysqldump --all-databases > xwiki.mysqldump

Und spielt diesen in die Datenbank des neuen Wiki's wieder ein:

mysql --all-databases -p < xwiki.mysqldump

Optional können anstatt --all-databases die Datenbanknamen angegeben werden. Hat man jedoch mehrere Virtuelle Wikis auf einem dedizierten Wiki, lässt man den Datenbanknamen einfach weg uns sichert die ganze Datenbank.

Upgrade

Auf dem System

  1. den Tomcat-Server stoppen
  2. sicherheitshalber ein Backup der Datenbank anlegen
  3. eine Kopie des Ordners /var/lib/tomcat/webapp/xwiki erstellen und das Original löschen
  4. das neue .war-File herunterladen und zu xwiki.war umbenannt unter /var/lib/tomcat/webapp/xwiki/xwiki.war abspeichern
  5. den Tomcat-Server einmal starten und wieder stoppen (der Ordner xwiki wird unter webapps angelegt)
  6. im Unterordner /xwiki/WEB-INF/ die Konfiguration folgender Dateien mit den alten Konfigurationsdateien abgleichen
    1. hibernate.cfg.xml
    2. xwiki.cfg
    3. xwiki.properties
  7. im den Unterordner /xwiki/WEB-INF/lib alle benötigten Bibliotheken aus der alten Version übernehmen (z.B. mysql-connector) und Benutzer und Gruppe nach tomcat7 ändern.
  8. den Tomcat-Server starten

Im Wiki

Hier muss dass neue .xar-File importiert werden, wobei bei Import folgendes abgewählt werden sollte (je nach Konfiguration in den Pages):

  • die Pakete (falls vorher schon nicht verwendet)
    • blog
    • invitation
    • sandbox
  • Die Dateien im Paket XWiki
    • Admin
    • WebPreferences
    • XWikiAdminGroup
    • XWikiAllGroup
    • XWikiPreferences
  • Alle sonstigen Dateien, deren eigene Einstellungen man nicht überschreiben will

Beim Import Neue Version zum vorhandenen Dokument hinzufügen auswählen und Importieren als Sicherheitskopie abwählen.

Benutzung

private RSS Feeds

Für Darstellung von RSS Feeds geschützter Seiten in einem externen Feedreader:

  • die Feed-URL kopieren
  • die Feed-URL beim einfügen am Ende um &basicauth=1 ergänzen

Quellen

Tags:
Erstellt von thomass am 2014/07/31 12:53
    
Copyright 2004-2021 XWiki
7.4.5