1. Installation
    1. Sun JVM unter Linux installieren
    2. Konfiguration unter Linux
  2. Verwendung
    1. .jar mit Zeichensat starten
    2. Java Key Store (JKS) - Zertifikate verwalten

Installation

Sun JVM unter Linux installieren

Seit Version 10.04 wird Ubuntu mit der openjdk Version ausgeliefert, welche nicht in jedem Fall funktioniert.

Über das inoffizielle Shell-Script von http://www.duinsoft.nl/packages.php?t=en

  • put the line
    deb http://www.duinsoft.nl/pkg debs all
    in the file /etc/apt/sources.list, either using Software Sources from your System Menu or by editing the file in an editor (as root)
  • import the gpg key with the command (all on one line)
    sudo apt-key adv --keyserver keys.gnupg.net --recv-keys 5CB26B26
  • enter the commands (two lines)
    sudo apt-get update
    sudo apt-get install update-sun-jre
    or use Synaptic to install the package
  • installation of the Runtime Environment will follow automatically

Konfiguration unter Linux

Das Java-Homeverzeichnis befindet sich zum Beispiel unter /usr/lib/jvm/java-6-openjdk. Um sich das Leben leichter zu machen, empfiehlt es sich einen verallgemeinerten symbolischen Link auf dieses Verzeichnis zu legen:

ln -s /usr/lib/jvm/java-6-openjdk/ /usr/lib/java

Anschließend sollte man die Umgebungsvariablen einrichten. $JAVA_HOME auf jeden Fall, $JAVA_OPTS optional. In die /etc/profile schreibt man:

JAVA_HOME="/usr/lib/java"
JAVA_OPTS="-Xms<value>m -Xmx<value>m"
export JAVA_HOME
export JAVA_OPTS

Verwendung

.jar mit Zeichensat starten

java -Dfile.encoding=utf-8 -jar xxx.jar #UTF-8 Zeichensatz
java -Dfile.encoding=iso-8859-1 -jar xxx.jar #Windows Zeichensatz

Java Key Store (JKS) - Zertifikate verwalten

Nur *.pem-Zertifikate welche mit OpenSSL erstellt worden sind lassen sich in ein JKS einpflegen. Easy-RSA Zertifikate führen zu Fehlern. Einen JKS anlegen und Key einpflegen:

keytool -import -alias ca -keystore trusted.jks -trustcacerts -file ca/ca.pem

Mit folgenden beiden Befehlen kann man im Keystore enthaltene Zertifikate anzeigen bzw. löschen:

keytool -list -v -keystore trusted.jks
keytool -delete -alias mycert -keystore trusted.jks
Tags:
Erstellt von ThomasS am 2014/07/31 12:53
    
Copyright 2004-2019 XWiki
7.4.5